Heiligste Eucharistie und Kommunionsspendung/-empfang Michael Drayß

Heiligste Eucharistie und Kommunionsspendung/-empfang Michael Drayß

Artikelnummer: 119

3,30 EUR
=
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bitte wählen Sie das gewünschte Zahlungsintervall

Beschreibung

Heiligste Eucharistie und Kommunionspendung/-empfang
Michael Drayß, 12 Seiten, 10 Expl. 2,80 EUR
Diese 12seitige Broschüre, durch Bilder aufgelockert, angenehm zu lesen, möchte durch zahlreiche Berichte über Eucharistiewunder sowie durch ausgewählte Bibeltexte und Lehräußerungen der Kirche den katholischen Glauben an die Hl. Eucharistie stärken und zu neuer Ehrfurchtsvertiefung anspornen.
Sie legt durch viele Quellen den Nachweis vor, daß es die heutige ehrfurchtslose Form der Handkommunion niemals in der Kirchengeschichte gegeben hat, daß sie gemäß eines Planes der Freimaurerei schon lange zur Zerstörung der Kirche beabsichtigt war, daß die Handkommunion in den Nachkonziljahren durch Glaubensabfall und Ungehorsam von Bischöfen und Priestern illegal eingeführt wurde, und daß sich dieser Mißbrauch durch offenkundiges Fehlen der Päpste - ohne nennenswerten Widerspruch - in der Kirche ebenso unrechtmäßig ausbreiten konnte.
Mittels vieler dokumentierter Fakten und Äußerungen von Päpsten, Kardinälen, Bischöfen und Priestern wird die Fragwürdigkeit der Handkommunion dem Leser deutlich vor Augen gestellt. In logischer dogmatischer und kirchenrechtlicher Diktion und mit einer dem Leser entgegenkommenden Anschaulichkeit fordert die bisher einmalige Arbeit von jedem Priester und Laien die kompromißlose Abkehr von der Handkommunion als einem großen Unrecht gegen Gott und die Kirche.

Ausführliche Beschreibung

Hersteller Drayß, Michael

Downloads

Angesehene Artikel

{GSSE_FUNC_TRUSTEDSHOPS}