Wohin treiben wir ab? Ludwig Mayer

Wohin treiben wir ab? Ludwig Mayer

Artikelnummer: 159

4,90 EUR
=
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bitte wählen Sie das gewünschte Zahlungsintervall

Beschreibung

Wohin "treiben wir ab"?
§218 - die gesellschaftsfähige tödliche Gewalt
Ludwig Mayer, 75 Seiten
Die Schrift zeigt das Verbrechen der Abtreibung als sinnfälligsten Ausdruck der bedrohlich anwachsenden Gottlosigkeit in zweifacher Weise:
1. Die täglich geübte, staatlich sanktionierte, stets tödlich geübte Gewalt gegen unschuldige, wehrlose Kinder im Mutterleib zerstört das Recht und den Rechtsstaat von Grund auf und läßt die breit angelegte und hektisch geführte Diskussion über Gewalt in unserer Gesellschaft als eitles, verlogenes Geschwätz erscheinen.
2. Der Massenmord an den ungeborenen Kindern erweist sich als die gefährlichste Herausforderung Gottes und bedroht als solche den Bestand nicht nur des eigenen Volkes, sondern der ganzen Menschheit

Ausführliche Beschreibung

Hersteller Mayer, Ludwig

Downloads

Angesehene Artikel

{GSSE_FUNC_TRUSTEDSHOPS}