Das Wunder der heiligen Beichte Franz Spirago

Das Wunder der heiligen Beichte Franz Spirago

Artikelnummer: 172

5,90 EUR
=
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bitte wählen Sie das gewünschte Zahlungsintervall

Beschreibung

Prof. Franz Spirago, 79 Seiten
Welche Anstrengungen unternimmt der Mensch zur Sicherung seines natürlichen Lebens! Ganze Wirtschaftszweige sind damit beschäftigt. Doch was tut der Mensch zur Bewahrung seines übernatürlichen Lebens?
Nach dem II. Vatikanischen Konzil ist die Praxis der regelmäßigen Beichte fast vollständig zusammengebrochen. Die seitdem zunehmende Brutalität und Gewaltbereitschaft in der Gesellschaft ist nicht zuletzt eine Folge der sittlichen Verwilderung, der keine Grenzen mehr gesetzt sind.
Wir brauchen daher eine neue Kultur der Buße und der Beichte, Priester, die wieder regelmäßig im Beichtstuhl sitzen, und eifrige Christen, die der Sorge um das Wohl ihrer Seele Rechnung tragen.
Der Autor macht von der Beichte nicht nur das ewige Leben abhängig, sondern auch die innere Zufriedenheit des Einzelnen und den Frieden in der Gesellschaft. Der Beichtstuhl leert die Wartezimmer der Psychologen und die Zellen der Gefängnisse. Es ist höchste Zeit zu den Heilmitteln Gottes zurückzukehren. Wir haben es selbst in der Hand - Himmel oder Hölle, Leben oder Tod, Friede oder Gewalt, Zufriedenheit oder - Depression!
Der Autor ruft uns dringend auf, unser Herz und unsere Gesellschaft in Christus zu erneuern. Tun wir es, ehe es zu spät ist.

Ausführliche Beschreibung

Hersteller Spirago, Franz

Downloads

Angesehene Artikel

{GSSE_FUNC_TRUSTEDSHOPS}