Der Teufel in seinem Wirken Franz Spirago

Der Teufel in seinem Wirken Franz Spirago

Artikelnummer: 174

9,90 EUR
=
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bitte wählen Sie das gewünschte Zahlungsintervall

Beschreibung

Prof. Franz Spirago, 152 Seiten
Jene Macht, welche, man möchte es glauben, heute die Welt beherrscht, ist zugleich die Verborgenste und Verschwiegenste. Selbst die Kirche, welche zu allen Zeiten ihren größten Feind und Widersacher aus seinen Winkeln aufgescheucht und verjagt hat, hüllt sich in Schweigen über den Todfeind Nr. 1.
Wer aber den Feind nicht kennt, hat den Krieg bereits verloren.
Diese Erkenntnis hat seeleneifrige Männer immer wieder bewogen, das Wirken des „Menschenmörders“ in das grelle Licht zu stellen, um die Schliche und Tücke dieser an Intelligenz allen Menschen überlegenen Kreatur offenbar zu machen.
Der Autor erklärt uns deshalb die Begriffe der Besessenheit, Umsessenheit, des Spiritismus, des Orakels, das Wirken des Teufels in Verbindung mit der Freimaurerei, den Heiden und dem Antichrist.
An Beispielen von bisher wenig bekannten Fällen von Besessenheit, u. a. in Pribram (Böhmen) und Natal (Süd-Afrika), zeigt sich die Herrschaft des Satans in seiner Grausamkeit und Schrecklichkeit.
Wie kann sich der Mensch vor dem Einfluß des Teufels schützen und muß er den Teufel fürchten?
Der Autor empfiehlt das Tragen der Benediktus-Medaille und das Beten des von Leo XIII. approbierten und für Laien zugelassenen Exorzismus, der in voller Länge im vorliegenden Büchlein abgedruckt ist.

Ausführliche Beschreibung

Hersteller Spirago, Franz

Downloads

Angesehene Artikel

{GSSE_FUNC_TRUSTEDSHOPS}