Die Zeremonien der Kirche in Wort und Bild - Band 1 Josef Stelzl

Die Zeremonien der Kirche in Wort und Bild - Band 1 Josef Stelzl

Artikelnummer: 251

9,10 EUR
=
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bitte wählen Sie das gewünschte Zahlungsintervall

Beschreibung
Die Zeremonien der Kirche in Wort und Bild
Josef Stelzl, Band I: 147 Seiten, 9,10 EUR
Josef Stelzl, Band II: 138 Seiten, 8,10 EUR
Die Unwissenheit der Gläubigen ist des Teufels Vorsprung. Noch nie war die Unwissenheit in religiösen Dingen, hervorgerufen durch Schläfrigkeit und Gleichgültigkeit, so groß wie in unserem Jahrhundert.
Wo ist der Stolz auf die Schönheit unserer Hl. Kirche geblieben? Wo haben wir die Liebe zum Heiligtum verloren? Wie lieben die Kirche nicht, weil wir sie nicht kennen. Deshalb lernen wir die Kirche von neuem kennen in den „Zeremonien in Wort und Bild“.
einige Beispiele:
Woher stammt der Name Karwoche?
Was geschieht beim Offertorium?
Warum wird dem Täufling geweihtes Salz in den Mund gegeben?
Was versteht man unter Sakramentalien?
Welche Bedeutung hat die Osterkerze?
Wie begruben die ersten Christen ihre Toten?
Was ist die Bedeutung des Christbaumes?
Woher hat der Aschermittwoch seinen Namen?
Wer gab Anlaß zur Einführung des Fronleichnamfestes?
Warum werden Petrus und Paulus Apostelfürsten genannt und ihr Gedächtnis zusammen gefeiert? Welches sind die kirchlichen Farben?
Worin besteht der Taufbund?
Wie ist eine Diözese eingeteilt und wie wird sie verwaltet?
Wie wird eine Papstwahl vorgenommen?
Können Sie darauf antworten? Das Buch eignet sich vorzüglich für Jedermann, der sich entschlossen hat in zukunftorientierte Unternehmen zu investieren. Denn Demokratie hat keine Zukunft, aber Kirche. (Auch für Unterreicht und Ministranten geeignet.)
Ausführliche Beschreibung
Hersteller
Hersteller Stelzl, Josef
Downloads