Apokalypse entschlüsselt? Teil 3 Frank Hills

Apokalypse entschlüsselt? Teil 3 Frank Hills

Artikelnummer: 402

34,90 EUR
=
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bitte wählen Sie das gewünschte Zahlungsintervall

Beschreibung

Apokalypse entschlüsselt? Teil 3 Die Herrschaft der 7 Könige der Apokalypse und die Malachias-Papstweissagung über das Ende der Welt Frank Hills, 368 Seiten, davon 90 Seiten Hochglanz-Farbbildteil mit zahlreichen Abbildungen, 34,90 € Dieses Buch beantwortet die wichtige Frage, wer die mit dem endzeitlichen Reich des Bösen in Verbindung stehenden „sieben Köpfe“ (Offb 13, 1) sind – „Hier zeigt sich der Verstand der Einsicht besitzt: die sieben Köpfe sind sieben Berge, auf denen das Weib sitzt; auch sind es sieben Könige“ (Offb 17, 9). Der Leser erfährt, warum die Muttergottes am 13. Juni 1929 Schwester Lucia in der berühmten Vision in Tuy abermals erschien, um das Verlagen der Weihe Rußlands zu erneuern. Es werden die Parallelen zwischen dem Königreich des „großen roten Drachen“ (Offb 12, 3) und dem Reich der „sieben Könige“ (Offb 17, 9) des „Tier aus dem Meere“ (Offb 13, 1) aufgezeigt. Wer war Bernardino Nogara und was hat es mit dem Finanzimperium des Vatikans auf sich? Welche Rolle spielt Jorge Bergoglio alias „Papst Franziskus“ im Endzeitgeschehen? Warum sprechen die Medien seit seinem Amtsantritt von einem „Stilbruch“ oder gar von einem „Neuanfang“? Warum kommt es unter Bergoglio zu einer „beispiellosen Geringschätzung traditioneller Gewänder, Bräuche und des Protokolls des Papsttums“? Laut der erstmals Ende des 15. Jahrhunderts veröffentlichten Papstweissagung des hl. Malachias (1094-1148) ist Jorge Bergoglio der allerletzte Mann an der Spitze des Vatikans bevor Jesus Christus zurückkehrt, um über die lebenden und die toten das Gericht zu halten: „In der letzten Verfolgung der heiligen römischen Kirche wird Petrus Romanus regieren, der seine Herde inmitten vielen Kummers ernähren wird. Danach wird die 7-Hügel-Stadt vernichtet und der furchtbare Richter wird über die Menschen richten. Das Ende.“ Welche überzeugenden Beweise sprechen dafür, daß „Papst Franziskus“ dieser „Petrus Romanus“ tatsächlich ist? Viele Beispiele werden geliefert, die die Wahrhaftigkeit der Papstweissagungen des irischen Heiligen und Erzbischof von Armagh bezeugen! ISBN: 978-3-946271-02-4

Ausführliche Beschreibung

Hersteller Frank Hills

Downloads

Angesehene Artikel

{GSSE_FUNC_TRUSTEDSHOPS}